HÄSTENS

Herrlich, diese Betten von Hästens. Handgefertigt, aus reinsten Naturmaterialien und mit dem hübschen Karo kann man doch gar nicht anders, als sich sofort hineinzukuscheln. Die Skandinavier wussten das schon lange.

Im deutschsprachigen Raum half Citybeam sechs Jahre lang den Bekanntheitsgrad zu steigern und den Markt zu öffnen. Ziel des schwedischen Familienunternehmens war die Belebung der Stores und die Eröffnung neuer Hästens-Welten in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

 

Das wichtigste bei diesem Projekt war es, Menschen ins Bett zu bekommen. Egal, ob Journalist, Blogger oder Influencer: Wir wollten das Produkt erlebbar machen. Deshalb kreierten wir immer wieder spannende Events in den Stores und verführten die Gäste zumindest zu einem Probeliegen. Wir unterhielten uns mit Experten zum Thema Schlaf, Design und Gesundheit, um Key-Medien mit spannenden Geschichten zu versorgen. Inhaltsstarke Press-Mailings sorgten für ein kontinuierliches Grundrauschen in den Redaktionen. 

 

Leistungen: Strategie, Public Relations, Media Relations, Event Management

Interessante Einblicke gab es während einer Pressereise in die Produktionsstätte von Hästens in Köping. Teilnehmer waren RedakteureInnen und BloggerInnen aus den Bereichen Living & Style: H.O.M.E., DECO Home, Schöner Wohnen, Living at Home, sleep Magazin, AnneLiWestBerlin, TWEED und Stilsucht.

© 2020 CitybeamKommunikation

Follow us!

  • Instagram